Rainar Götz

Babak Nayebi

Biografie

Studium der Malerei und Grafik an der HfBK Dresden

1961in Teheran geboren
1986Ausreise in die Bundesrepublik Deutschland, ab 1986 wohnhaft in Hamburg
1993- 97Studium der Malerei und Grafik an der HfBK Dresden
1997Diplom bei Prof. Max Uhlig
seit 1993wohnhaft in Dresden

Preise und Stipendien

1996DAAD Kunstpreis für ausländische Studierende in Dresden
1997Jahresstipendium des DAAD für Irland
2004Otto Niemeyer-Holstein-Stipendium
2006 Kunstpreis der KUNSTHALLE Villa Kobe

Ausstellungen (Auswahl)

1986Italienisches Kulturinstitut Teheran
1991

Einzelausstellung Galerie Jolka Buchholz/ Nordheide

Einzelausstellung im Deutsch-Iranischen Kulturzentrum Hamburg

1992Haus der Deutschen parlamentarischen Gesellschaft in Bonn
1994Kulturhistorisches Museum Prenzlau Geschichts- und Museumsverein e.V. Buchholz/Nordheide Landesmuseum in Emden
1995Hochschule für Bildende Künste Dresden
(weitere Ausstellungen 1996 und 1997)
1996Sächsischer Landtag Dresden
Galerie Adlergasse Riesa Efau in Dresden
1998Dun Laoghaire College of Art and Design in Dublin Städtische Galerie Traun in Österreich
Galerie Beethovenstrasse in Düsseldorf
1999Internationale Biennale Neues Aquarell in Kleinsassen
2000Geschichts- und Museumsverein e.V. Buchholz/Nordheide
2003 Geschichts- und Museumsverein e.V. Buchholz/Nordheide
2004Einzelausstellung im World Trade Center (DREWAG Dresden)
Internationale Hollfelder Kunstausstellung 10. Kunstausstellung Natur – Mensch der Nationalparkgemeinde Sankt Andreasberg und Nationalpark Eifel Einzelausstellung im Kunstverein Pirna
2005Einzelausstellung im Oberverwaltungsgericht Bautzen Grosse Sächsische Kunstausstellung Leipzig
Treffpunkt Galerie Frauenkirche Dresden
2006Einzelausstellung in der Galerie Brigitte Utz Dresden „Nord Art 2006“ Carshütte,Büdelsdorf
Große Kunstausstellung, Kunsthalle Villa Kobe in Halle
2008Galerie Mitte Dresden

 

Übersicht Künstler